Loading...
Start a new Travel Blog! Blogabond Home Maps People Photos My Stuff

The Islands

a travel blog by finnsimon


Wir reisen 6 Wochen lang mit dem Fahrrad durch GB (England, Wales, Schottland) und Irland ;)
view all 13 photos for this trip


Show Oldest First
Show Newest First

Ankunft in Harwich

Harwich, United Kingdom


Sind am Mittwochabend nach Ca. 8 Stunden Zug und 8 Stunden Fähre im Harwich angekommen ;)

permalink written by  finnsimon on August 21, 2013 from Harwich, United Kingdom
from the travel blog: The Islands
Send a Compliment

Witham, United Kingdom




permalink written by  finnsimon on August 22, 2013 from Witham, United Kingdom
from the travel blog: The Islands
Send a Compliment

von Harwich nach London

London, United Kingdom


Moin moin! Wir sind am Mittwoch Abend in Harwich angekommen, haben uns dann in traumhafter Lage direkt am Strand das Zelt aufgebaut und sin pennen gegangen.

Dann ging's am nächsten Morgen los auf die erste Radtour, die wir dann nach einigem kreuz und querfahren, unter anderem durch die nervige innenstadt von Colchester, abends in witham beendeten.
Am Freitagmorgen wollten wir dann derselben Route weiterfolgen, auf der wir am Vortag Waren, nämlich dem "national cyclists network" das zwar immer die besten Wege hatte, allerdings erstens oft versteckte und zugewachsene Schilder zu Abzweigungen, sodass man erst nach Kilometern merkte dass man falsch war und dann alles zurückfahren musste, und zweitens, wie wir erst spät merkten, eine Route langging von Witham über maldon, Chelmsford und harlow nach London. Das ist, wenn man sich das mal auf der Karte anguckt, nicht wirklich die Beste Strecke... Um nicht zu sagen, ein mega Umweg.Haben uns dann also ab Chelmsford selbst querbeet nach London durchgeschlagen, wo wo wir jetzt erschöpft, aber glücklich mit nem Bier im hostel hocken (in der 69 lisson street) .

Jetzt geht's nochmal in die Stadt gucken wqs da so geht und morgen früh gibt's Frühstück an der bar im pub unter dem hostel =)

LG von hier , F+S

permalink written by  finnsimon on August 23, 2013 from London, United Kingdom
from the travel blog: The Islands
Send a Compliment

goodbye London

London, United Kingdom


Hey guys! wir sind ein bisschen traurig, dass London nach 3 Tagen nun schon so schnell vorbei ist denn es war fantastisch! wir waren von Freitag bis Montag im Notting Hill hostel, das eigentlich halb Pub, halb Hostel war ;) wir haben coole Leute kennengelernt und im original Londoner Shitweather eine Citytour gemacht sowie bei perfektem Wetter einen Tag später den Notting Hill Carnival besucht, den neben dem aus Köln größten Karneval in Europa: Traumhaft!
zum Abschluss des Wochenendes gab's ein von Londoner Studenten organisiertes Pub Crawl: 5 Pubs in 5 Stunden mit 30 Leuten. Empfehlenswert!
Wir wurden dann sogar noch von London beschenkt: Simon hatte sein Handy im Bus verloren (aus der Tasche gerutscht) und sich schon damit abgefunden dass er es wohl nie wieder sehen würde, bis sich am nächsten Morgen eine Frau bei Finn meldete, die das Handy gefunden hatte und mit der wir uns dann auch gleich getroffen haben !;)
wir hatten auf jeden Fall eine gute Zeit hier und headen nun noch ins British Museum in London und dann mit dem Zug down nach Hastings an die South Coast!! Mal gucken was da auf uns wartet ;) so far, cya


permalink written by  finnsimon on August 26, 2013 from London, United Kingdom
from the travel blog: The Islands
Send a Compliment

1066 Battle

Hastings, United Kingdom


Nach London kam das komplette Kontrastprogramm: mit Zug nach Hastings , Zelten auf nem Fußballplatz und am nächsten Tag in den kleinen Ort Battle wo wir uns das Schlachtfeld und Ruinen der Schlacht zwischen den Normannen und den Engländern im Jahre 1066 um die englische Krone angeguckt haben. War, da sehr gut aufgemacht, sehr interessant! Vor allem Finn war voll in seinem Element ;)
Hastings selbst ist klein und süß aber da Waren wir nicht lange ;)


permalink written by  finnsimon on August 30, 2013 from Hastings, United Kingdom
from the travel blog: The Islands
Send a Compliment

Wieder auf den Sattel

Brighton, United Kingdom


Die Fahrt nach Battle war schon kurz und bergig, aber nach Brighton sind wir danach gefahren, erst nach Eastbourne an die Küste und dann die ganze Zeit am Wasser entlang. Auch wenn es die ganze Zeit nur hoch und runter ging, was ziemlich anstrengend war, hatten wir die ganze Zeit traumhafte Sicht und haben es sehr genossen. Dann haben wir auf den Steilklippen bei Brighton geschlafen, nicht minder aufregend. Fotos folgen noch ;)

permalink written by  finnsimon on August 30, 2013 from Brighton, United Kingdom
from the travel blog: The Islands
Send a Compliment

Spontaneität

Plymouth, United Kingdom


Dann ging's ab mit Zug nach Plymouth. Hier Waren wir heute, am Freitag, den 30. und man könnte sagen dass es einen schönen Hafen hat und tolle Küstenaussicht. Leider haben wir 3 Stunden vergeblich nach einer Unterkunft gesucht, sodass wir einfach spontan wieder in den Zug gestiegen sind und nach St. Austell gefahren sind, ein kleiner Ort, fast ganz an der Süd-West-Spitze. Auch hier haben wir erst nach 2 Stunden etwas gefunden.. Zwar teuer, aber echt gut hier..

Das Kapitel Plymouth ist für uns jedoch schnell vorbeigegangen, wir haben die Nase voll von diesem Ort, der wohl auch nicht viel mehr als den Hafen zu bieten haben soll.

permalink written by  finnsimon on August 30, 2013 from Plymouth, United Kingdom
from the travel blog: The Islands
Send a Compliment

Saint Austell, United Kingdom




permalink written by  finnsimon on August 30, 2013 from Saint Austell, United Kingdom
from the travel blog: The Islands
Send a Compliment

Sennen Cove, United Kingdom




permalink written by  finnsimon on August 31, 2013 from Sennen Cove, United Kingdom
from the travel blog: The Islands
Send a Compliment

at the beach

Saint Ives, United Kingdom


Von st Austell sind wir zu lands end gefahren, dem westlichsten Punkt Englands, wo die Aussicht traumhaft war. Dann ging's an der Küste mit dem Rad nördlich nach St. Ives, die ganze zeit mit schöner Aussicht am Wasser entlang, das war unsere bis jetzt schönste und lustigste Strecke, auch weil wir den tollen Song "Bromberries" erfunden haben, den wir beim durchfahren von Dörfern lauthals präsentiert haben ;)
In St.Ives haben wir dann am Sandstrand unter Palmen geschlafen!
Beweisfotos kommen noch !


permalink written by  finnsimon on August 31, 2013 from Saint Ives, United Kingdom
from the travel blog: The Islands
Send a Compliment

Viewing 1 - 10 of 18 Entries
first | previous | next | last

View as Map View as Satellite Imagery View as Map with Satellite Imagery Show/Hide Info Labels Zoom Out Zoom In Zoom Out Zoom In
find city:
finnsimon finnsimon
1 Trip
16 Photos

finnsimon, das sind wir: Finn Jacob und Simon Pals, mit unserem Blog "The Islands" ;)

trip feed
author feed
trip kml
author kml

   

Blogabond v2.40.58.80 © 2022 Expat Software Consulting Services about : press : rss : privacy