Loading...
Start a new Travel Blog! Blogabond Home Maps People Photos My Stuff

Quer durch Sabah

Sepilok, Malaysia



Genug vom Hochland und den nachts erstaunlich kühlen Temperaturen! Wir fahren Richtung Sandakan auf die Nordostseite von Borneo. Dort gibt's die berühmte Orang Utan Auswilderungsstation von Sepilok und gleich daneben ein hübsches Dschungelresort, das Corinne in einem Flyer entdeckt hat. Anrufen, Zimmer reservieren, los fahren.
Rund 250 km quer durch die Berge von Borneo gehts auf der grösstenteils erstaunlich guten Strasse. Dank wenig Verkehr kommen wir schnell voran. Nur einmal fällt mir das Herz in die Hose: Hinter einer Kuppe kommt mir ein Idiot beim bergauf Ueberholen frontal entgegen. Trotz Vollbremsung bleibt mir nichts anderes übrig, als den Wagen nach links von der Strasse zu Zerren, um einer Kollision zu entgehen. Nochmal gut gegangen!
Im allgemeinen macht das Fahren hier Spass - niemand kümmert sich gross um Regeln, solange es Platz hat :-)

Den Rest des Tages verbringen wir am Pool. Wir werden es wohl einige Tage locker nehmen ("Ich werde garantiert keine Wanderung mehr machen in nächster Zeit" - Zitat LB).
In der Umgebung gibt es aber auch einiges zu sehen: Von Nasenaffen über Krokodile bis zu unzähligen Vogelarten. Mal schauen, was sich ergibt!


permalink written by  marcel on July 25, 2010 from Sepilok, Malaysia
from the travel blog: Familie Bucher in Malaysia
Send a Compliment


comment on this...
Previous: Mount Kinabalu Next: Waldmenschen

trip feed
author feed
trip kml
author kml

   

Blogabond v2.40.58.80 © 2019 Expat Software Consulting Services about : press : rss : privacy
View as Map View as Satellite Imagery View as Map with Satellite Imagery Show/Hide Info Labels Zoom Out Zoom In Zoom Out Zoom In
find city: